Wir, die Bürger der ganzen Welt, geben angesichts des Klimawandels nicht auf.

Wir sind Millionen,
und wir haben die Macht etwas zu bewegen.
Es ist Zeit, sie zu nutzen.

Ja, aber wie?

Heute sind wir 40.521.
Morgen können wir mit Ihnen zusammen Millionen sein.

Treten Sie der größten Bürgergemeinschaft bei, die sich weltweiten Maßnahmen gegen Treibhausgase widmet.

You?
Morgan Morizet

Joined 1 Stunde ago

Anja Stoll

Joined 5 Monate ago

Dounia Zellou

Joined 7 Monate ago

Die Innovationen, die wir dringend benötigen, um Treibhausgase massiv reduzieren zu können existieren bereits, jedoch wird ihr volles Potential nur selten entfaltet.

Time for the Planet ist die Bürgerbewegung, die diese Innovationen identifiziert, finanziert und auf die Strasse bringt.

Damit wir, als Einzelpersonen, wieder die Macht im Kampf gegen den Klimawandel übernehmen.

Einige, bereits von Time for the Planet finanzierte und entfaltete Innovationen

Alle Innovationen anzeigen arrow_forward

Sie können den Unterschied ausmachen.

Werden Sie Teilhaber von Time for the Planet

1 Anteil kostet 1 Euro und Sie können so viele davon kaufen, wie Sie möchten.

5 Minuten reichen. Kaufen Sie Ihre Aktien direkt auf dieser Seite per Kreditkarte.

Ich werde Teilhaber*in

Ihr Geld finanziert Innovationen mit Massenwirkung

Mindestens 90% Ihres Geldes finanziert Innovationen, die eine globale und massive Wirkung gegen Treibhausgasemissionen haben.

Maximal 10% dienen der Denkung von Betriebskosten (Rechtskosten, Gehälter, Webentwicklungen...).

Unsere Konten sind öffentlich zugänglich. Konten abrufen.

Es rentiert sich ... Ausschließlich für den Planeten!

Wir werden unseren Teilhabern erst dann Dividenden zahlen, wenn wir unser Ziel, das Problem der globalen Erwärmung zu lösen, erreicht haben. Das heißt, nicht sofort!

Sie erhalten jedoch eine genaue Übersicht darüber, welche Menge an Treibhausgasen dank Ihrer Investition nicht ausgestoßen oder gespeichert wurden.

Now is not the time for competition but for cooperation.

Alle finanzierten Innovationen stehen als Open Source Innovationen anderen Unternehmern zur Verfügung.

So ermöglichen wir es, dass sich diese Innovationen verbreiten und der ganzen Menschheit zur Verfügung stehen.

Einige Beispiele für kommende Innovationen, die wir finanzieren könnten.

Ohne Ihre Hilfe werden wir es nicht schaffen.

Die Finanzierung dieser Innovationen schliesst in 3 Monate, 3 Wochen und 2 Tage.
68%

8.121.553 €

wurden bereits gesammelt

Von 12.000.000 €

Nur noch 3 Monate, 3 Wochen und 2 Tage, um dieses Ziel zu erreichen
Ich werde Teilhaber*in
Die Finanzierung dieser Innovationen schliesst in 3 Monate, 3 Wochen und 2 Tage.

AREDOX

19 Bewertungen

Rendre la transition énergétique possible grâce à une solution de stockage massif de l'électricité.

Marine Permaculture

92 Bewertungen

Les forêts de macro-algues permettent de capter énormément de carbone, de re-développer la vie aquatique et peuvent être récoltées pour nourrir la population mondiale.

Seanairgy

67 Bewertungen

Production du carburant zéro carbone à grande échelle et à un coût équivalent aux carburants fossiles.

Diese Bewegung ist Ihre!

Ihre Superkraft: Eine riesen Bewegung

Alle zusammen bilden Sie eine Bewegung mit unbegrenzter Kraft.

Egal, ob Sie viel Geld zum Investieren haben oder nur einen sehr kleinen Betrag, schließen Sie sich uns an! Je zahlreicher wir sind, desto mehr große Investoren können wir überzeugen sich uns anzuschliessen.

Sie brauchen nur fünf Minuten, um diese Superkraft zu aktivieren.

Ich schließe mich der Bewegung an

In 2 Jahre und 1 Monat,

8.121.553 € gesammelt
40.521 Teilhaber*innen
4.671 Bewerter*innen von Innovationen
628 bewertete Innovationen

Sie sprechen über uns

Unsere Grundprinzipien

Bei Time for the Planet zu investieren, zahlt sich aus... für den Planeten! Sie erhalten für Ihre Aktien keine finaziellen Dividenden, sondern Klimadividenden. Sie erfassen, wieviel Tonnen an Treibhausgasen, die dank Ihrer Investition nicht ausgestoßen oder gebunden wurden.

Questions?

We accept all individuals from 18 years old, as well as companies, associations, local authorities and investment funds.